Impressionen vom Bümpliz-Märit 2021

Abwechslungsreich und rockig

von

Der 33. Bümpliz-Märit vom Samstag, 4. September 2021, war ein voller Erfolg. Bei schönstem Wetter fanden mehrere tausend Besucher den Weg in die Fussgängerzone von Bümpliz. Auch Michael Lüthi (Lüthi Optik), Veranstalter vom Märit, zeigt sich begeistert. Die dank dank den abwechslungsreichen und interessanten Markständen gebotene Vielfalt, war schlichtweg sensationell. Überall sah man lachende Gesichert, es war einfach schön, endlich wieder zusammen zu kommen und ein schönes Fest zu geniessen.

Nebst den zahlreichen Marktständen, sorgte vora allem Nico Brina für die musikalische Stimmung. Orangisiert von der Metzgerei Trämeler, bot das Trio rund um Nico Brina eine rockige Blues'n'Boogie Show vom Feinsten.

Ein rundum gelungener Bümpliz-Märit mit einem regen Treiben in der Fussgängerzone - so macht's Spass. In den Bümplizer Gassen wird bereits gemunkelt, es solle auch im nächsten Jahr ähnlich rockig zu und her gehen, das Trio um Nico Brina stehe bereits in den Startlöchern. Das freut uns in Bümpliz!

News - 27.08.2021 - Bümpliz-Märit 2021

Zurück

Deine Meinung interessiert uns! Schreibe deinen Kommentar

Verbleibende Zeichen 350 (von 350)

Kommentare von User für User

07.09.2021 | G. Zosso
Das war wirklich ein super Märit. Der Event hat sogar das Potenzial, die Bümpliz-Chibli als Events des Jahres abzulösen. Danke an alle Beteiligten.